Hellboy & Punktown

Auf der Messe hat mir Macthulhu von den neuen Hellboy Hörspielen aus dem Hause Lausch vorgeschwärmt. Daniel hingegen ist schon lange ein Fan der Comics. Selbige sind mir mit 20 EUR bei bisher 9 Bänden zu teuer. Also kurzerhand die bisher 4 erhältlichen CDs gekauft. Sind die gleichen Sprecher wie im Film.

Und während ich der Lausch Webseite einen Besuch abstatte um zu sehen wann die nächsten HB Hörspiele geplant sind, stolpere ich so ganz nebenbei über Punktown Vol. 2. Vertonte Geschichten aus der Feder von Jeffrey Thomas. Bekannt geworden ist er durch seine Kurzgeschichten die hierzulande vom Festa Verlag einem interessierten Publikum zugänglich gemacht wurden.

Von Jeffrey Thomas sind im übrigen bisher erschienen:

  • Punktown
  • MonstroCity

Weiterführende Links:

Punktown Reiseführer

Und was wäre so ein Eintrag ohne eine weitere Ergänzung meiner Wunschliste. 😀 Diesmal um die Bibliothek von Babel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s