E=MC²

Und wie immer wird viel gequatscht. Private Eye und das Brettspiel Der Hexer von Salem waren nur zwei der Gesprächsthemen. PE wurde für gut befunden, waren doch schon die alten Auflagen wirklich klasse und ideales Quellenmaterial für das viktorianische London. Vor allem die beiliegende Karte in DIN A3 ist ein Augenschmauss.

Hohlbeins Hexer scheint auch eine gute Alternative zu Arkham Horror zu sein. Nur 4 statt 28 Seiten Regeln, alles ein wenig einfacher. Und eine Kurzgeschichte ist auch noch begepackt. Wir werden es in nächster Zeit wohl ausprobieren.

Tja und dann kam das Thema des Abends. Battlestar Galactica. Von allen Anwesenden für gut befunden, mit einer Ausnahme. Unnötig zu erwähnen das ich noch keine einzige Folge der Serie gesehen hab. Was ich umgehend nachholen muss. Und Babylon 5 gibt es für etwas mehr als 80 EUR bei Amazon. Alle 5 Staffeln. Als ich da letzte Mal danach gesucht hab, wurden da noch locker 250 EUR aufgerufen.

Von den 5 Staffeln die es von der Hercule Poirot Verfilmung mit David Suchet bereits gibt, rede ich überhaupt nicht. Und die beiden abschliessenden Folgen (41, 42) des Hörspiels Jonas der Letzte Detektiv.

Weihnachten ist gerettet. 🙂

Advertisements

3 Kommentare zu “E=MC²

  1. Äh ja dieser Eintrag ist dem unbedarften Leser vielleicht etwas schwer verständlich: Wer hat wann geredet? Ich vermute mal, daß da ein gewisser Cthulhu-Stammtisch gemeint sein könnte…
    Aber zum Thema: Ich hab mir Private Eye dann doch nach der Spiel noch geholt und was ich bisher gelesen habe, gefällt mir sehr gut. Lediglich der bedruckter Rand ist leider kein Augenschmauß! Da dieser sehr unruhig und dunkel geraten ist, kann man den Text teilweise nur schwer lesen.

    Um mich noch kurz auf den Kommentar #1 zu beziehen: IT Crowd ist doch schon fast wieder ein alter Hut.

    Gefällt mir

  2. Ja der Eintrag ist nur für Insider verständlich. Und auch etwas wirr geschriebeben. 🙂

    PE ist mittlerweile auch bei mir eingetroffen. Als Quellenband für das viktorianische Setting unschlagbar. Würde ich gern mal antesten. *lol* Sonst geb ich Dir recht, Layout ist leider nicht sonderlich gelungen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s