Verdammt, Verdammt, Verdammt

Immer wenn ich Arkham Horror spiele (*), will ich danach auch wieder Cthulhu leiten. In Arkham, Dunwich, Kingsport oder Innsmouth. Es ist wie verhext. Aber es mangelt immer am Durchhaltenvermögen.

Außerdem und überhaupt, den Arsch muss ich hochkriegen und endlich Calling the King, den zweiten Teil von The Curse of the Yellow Sign leiten. Die potentiellen (Mit)Spieler warten jetzt schon mehr als 1 Jahr darauf. Wenn es so weitergeht, werde ich noch Meister im prokrastinieren. Bitte nicht böse sein liebe Mitspieler, wenn ihr das lest. Ich löse das Versprechen noch ein und biete 2011 den King an. Wirklich!

(*) Oder wenn man sich mit echten Freunden trifft, die man seit gefühlten 30 Jahren kennt und mit denen man schon damals viel Spass mit Cthulhu hatte. Die setzen einem dann auch den Floh ins Ohr das man wieder ein Cthulhu Liverollenspiel schreiben könnte, da Zeit ja im Überfluß vorhanden ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s