Was läuft schief bei den Bergen des Wahnsinns?

Seit Anfang des Jahres spiele ich mit 4 weiteren Freunden die Cthulhu Kampagne Die Berge des Wahnsinns. Und leider läuft da einiges gewaltig schief. Das Gefühl des Railroading ist allgegenwärtig, Handlungsmöglichkeiten haben wir kaum welche und wenn, dann werden sie vom Spielleiter gnadenlos abgeblockt. Auf der anderen Seite wird uns dann vorgeworfen, wir würden zu wenig investigativ vorgehen. Woran es liegt?

Zum einen an der mangelnden Vorbereitung des SL. Schreib ich mal so frei heraus. Jedenfalls beschleicht mich das Gefühl das unser Spielleiter weder die Kampagne im ganzen bisher gelesen hat, noch das er sich entsprechend auf die einzelnen Abende vorbereitet. (Ich weiss aus eigener Erfahrung welcher Aufwand das ist. Darum mache ich mir auch die Mühe nicht mehr, obwohl ich jetzt mehr Zeit als vorher habe. Es macht nämlich keinen Spass mehr.) Gut wir haben ihm die komplette Kampagne um Geburtstag geschenkt und ihn eigentlich genötigt sie auch zu leiten, aber Himmel, wir sind doch erwachsene Menschen. Da muss man auch mal sagen können, wenn einem der Aufwand zu gross ist und die Zeit dazu fehlt. Beim letzten Spielabend kam es zum Ende hin dann auch fast noch zu einem Eklat und ich bin mir nicht sicher ob der Frust den einer der Mitspieler losgelassen hat, nicht nur der seines Charakters war. Das mag jetzt ein wenig überheblich von meiner Seite her klingen, aber ich spiele unter dem SL schon seit vielen Jahren und das Spielerlebnis war früher oder bis zum Beginn der Kampagne eigentlich um Längen besser.

Zum anderen liegt es daran, das die Kampagne zwar für Pegasus umgeschrieben, dabei aber nicht besser geworden ist. Sie entspricht spieltechnisch dem Stand vor 10 Jahren. Überhaupt fehlt mir bei Pegasus ein wenig die Innovation. Da hilft es nichts, wenn man tolle Handouts inkl. CDs produziert, wir Fans auf eigene Kosten noch mehr davon rausbringen, es kommt einfach nicht an. Ich hätte die gern alle zum Download als PDF. Nicht zum kopieren aus einem Buch. Wir leben im 21. Jahrhundert.

Apropos Handouts, da gibt es viele und von einigen hätte ich mir doch gewünscht, das sie unser SL auch rausgibt. Die Äquatortaufe wäre sowas gewesen.

Aber Cthulhu wird eh mehr gesammelt, als gespielt.

Advertisements

4 Kommentare zu “Was läuft schief bei den Bergen des Wahnsinns?

  1. Ich teile Deine Meinung bzw. Eindruck des letzten Spieleabends. Ob unser Spielleiter das hier auch liest? Vielleicht wäre das sinnvoll, damit wir eventuelle Missverständnisse aus dem Weg schaffen, bevor ein weiteres Mal eine Eskalation ins Haus steht.

    Liegt es schlicht an den Spielern, die zu wenig Hinweise aufgreifen? Sind die Spieler zu unkreativ in der Art und Weise, Hinweisen ernsthaft nachzugehen? Liegt es am Spielleiter, der bei so vielen NSCs „vergisst“, schnell mal einen „Freund“ der Spieler zu schaffen, der die richtigen Denkanstöße ins Spiel bringt, um die Spieler wieder auf die ricchtige Spur zu bringen? Der Polizist in NY wäre so einer gewesen. Ein Zeitungsfritze wäre auch eine Option gewesen. Ein Besatzungsmitglied des Schiffs ist jetzt eine Option. Vielleicht hat unser russischer Hundefüher, der immerhin beim letzten Mal ausdrücklich gelobt worden ist, etwas bemerkt?

    Tom, möchtest Du hier die Initiative ergreifen?

    Mein Charakter ist jedenfalls definitiv zu jung zum sterben

    Gefällt mir

  2. Soweit ich weiss bist du der einzige Leser, neben dem russischen Hundeführer. Aber sei’s drum, wir sollten die Problematik vor dem nächsten Spiel direkt ansprechen. Ich bin auch gern bereit die Initiative zu ergreifen, wenn ich am Schluss dann nicht im Regen stehe.

    Gefällt mir

  3. Meine Unterstützung hast Du. Und ich bin mir sicher, die anderen werden in einem Monat auch so abgeklärt sein, dass ein ernstes Gespräch zustande kommt.

    Also nur zu!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s