Planescape

Am Freitag Plancescape gespielt. Ein AD&D Setting, das schon viele Jahre auf dem Buckel hat. Eine lustige Gruppe, ein paar der Leute kenne ich auch schon näher. Der Meister, hart aber fair, leitet by the book. Die Spieler, durch die Bank durch sympathisch. Passiert mir eher selten, weil immer einer dabei ist der nicht reinpasst.

Selber spiele ich einen Smoke Genasi, wir sind alles Ninjas die für die Harmonie geheime Aufträge ausführen. Meine Kenntnisse von Planescape sind als rudimentär zu bezeichnen und AD&D hab ich auch schon sehr lange nicht mehr gespielt. Es gab viele skeptische Stimmen die der Meinung waren, das ich nicht lange durchhalte. In der Tat soll wohl der Spielerverschleiß der Gruppe auch recht hoch sein. Ich für meinen Teil bin jedenfalls gespannt auf den zweiten Abend.

Und dann gibt es noch 2 Cthulhu Runden wo ich gerne mitspielen würde, aber das steht auf einem anderen Blatt hat aber trotzdem mit dem Eintrag hier was zu tun. So um 2 Ecken und überhaupt. 🙂

Advertisements

4 Kommentare zu “Planescape

  1. Nun der erste Abend hat mir einfach wirklich Spass gemacht. Das Abenteuer find ich auch witzig, gerade die Schrottebene? auf der wir uns z. Zt. befinden.

    Bzgl. Cthulhu: Sowohl Fettes Chinchilla als auch Koboldkönig sind Dir ja bekannt. Und beide haben eine Cthulhu Runde, in der ich furchtbar gern mitspielen möchte. Ich warte nur, bis ein Plätzchen frei wird. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s