Planescape 2. Abend

Komme gerade von selbigem. Geile Sache. Vier Spieler diesmal nur, der Kleriker fehlte. Und der Magier starb im ersten Drittel des Abends. Der Rest hat mehr oder weniger gut überlebt. Aber klasse war’s. Hatte schon lange nicht mehr so viel Spass in einer Paper & Pen Fantasyrunde. Wir sind gerade durch eine Art überdimensionalen Schrottplatz in dem sich alles langsam zu Eisen oder war es Stein verwandelt? Egal ist nicht so wichtig. Die Freude an der Sache steht für mich im Vordergrund. Und ich mag das by the book leiten. Das erinnert an die guten alten Zeiten und das Feeling das ich mit Labyrinth Lord zurückholen wollte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s