Die Lösung

für das alte Problem. Einfach so lange mit der Materie beschäftigen bis die Lust wieder kommt. Scheint zu funktionieren. Jedenfalls bin ich bis in die Haarspitzen motiviert, hab drei Songs rausgesucht und bin das ganze x-mal im Geiste durchgegangen.

Kann also nur noch schiefgehen am Dienstag. Einfach mal machen, dann wird das schon. Den inneren Schweinehund überwinden. Ich war mehr als 20 Jahre lang auf der richtigen Seite des Spieltisches, jetzt wird es Zeit dort wieder zurückzukehren und zu zeigen, was ich all die Jahre gelernt habe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s