Ich spiele Hearthstone Heroes of Warcraft

Und es macht richtig Spass. Bis vor kurzem kannte ich das Spiel nicht, wusste nichts davon. Vor einigen Tagen nun hat es Blizzard als Freemium für iOS auf den Markt gebracht.

Ich kann vollkommen kostenfrei spielen so lange ich will. Ideal für mich. Bevor ich jetzt in endlose Lobeshymnen verfalle, hier ein Link der ausführlich über das Spiel berichtet:

Hearthstone

Faszination Hearthstone

Ich war nie ein großer Freund von Spielen auf dem PC, der Konsole oder einem Tablet. Allenfalls Adventures (gerne in Textform) aber wenn es um die reine Bedienung des Joystickes oder so geht, war ich immer sehr schlecht. Infinity Blade und Konsorten stehen also bei mir nicht auf der Agenda und auch der ganze World of Warcraft Trubel ging an mir vorbei. Letzteres vor allem deshalb weil ich mir einbildete das es auf dem Mac nicht besonders läuft und auch monatliche Kosten verursacht.

Sammelkartenspiele waren auch nie mein Ding. Ich hab die Entwicklung von Magic von Anfang an erlebt, den Erfinder Richard Garfield persönlich getroffen und auch einige Worte mit ihm gewechselt. Aber der Funke für das Spiel sprang nie über.

Und jetzt hat es mich doch erwischt, gute 20 Jahre später erliege ich der Begeisterung für ein Sammelkartenspiel. Zwar auf dem iPad und vornehmlich Computergegner, aber ich bin angefixt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s