D&D 5 (nicht) mein Ding

Der Jens hat auf Arkanil geschrieben warum D&D 5 so überhaupt nicht sein Ding ist. Mir geht es in weiten Teilen ähnlich. Als ich 2014 anfing D&D 5 zu spielen wollte ich eigentlich nur mal ausprobieren wie sich das Spiel weiter entwickelt hat. Außer ein paar Proberunden mit D&D Next hatte ich wenig Berührung zum kommenden D&D. Das Feeling erinnerte an die guten alten AD&D Zeiten und eigentlich war ich auch ganz zufrieden.

Wir spielen jetzt die Tiamat Kampagne und es geht fast ausschließlich um Kampf. Kaum Möglichkeiten für soziale Interaktion und wir rumpeln die Stufen nur so hoch. Ich bin zwar niemand der Kleinklein mag aber selbst für mich ist die Steigerungskurve zu steil und es geht zu schnell von statten. Das liegt beileibe nicht am Spielleiter sondern an der Kampagne selbst.

Mein Rogue ist dermaßen außen vor das ich mich regelmäßig langweile und mit anderen Dinge beschäftige. Ich finde das eigentlich sehr schade den Spieler und SL sind super Leute die ich allesamt sehr gerne mag.

Der SL hat bereits angekündigt das er nach dem Ende der Kampagne in ca. 4 Wochen eine eigene Kampagne entwickelt. Da hoffe ich dann auf mehr Interaktion und weniger Kampf. Und langsameres aufsteigen. Und noch weniger magische Gegenstände.

Advertisements

2 Kommentare zu “D&D 5 (nicht) mein Ding

  1. Hey, ich kann deine Kritik gut verstehen. Die Probleme die du beschreibst liegen wirklich auch stark an der Kampagne. Tyranny of Dragons ist zum einen sehr railoadig und zum anderen gibt es vor allem Kampfbegegnungen. Das wird im zweiten Teil der Kampagne zwar besser, aber auch gerade deswegen habe ich davon abgesehen, diese Kampagne zu leiten.

    Vielleicht kann dein SL die aktuelle Kampagne ja etwas anpassen, damit dein Charakter auch genügend Spotlight und es zu mehr sozialer Interaktion kommt.

    Gefällt mir

    • Wir stehen jetzt kurz vor dem Ende, da wird es kaum mehr was mit dem anpassen. Auch das ganze politische Gedöns ist überhaupt nicht mein Ding. Aber ich jammere immer auf hohem Niveau.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s